Homepage

Phaseolus - Datenbank

Datenbeschreibung

Sortendatenbank Bohnen.jpg (6479 Byte)

Die in der Datenbank verwendeten Sortenmerkmale bauen auf internationalen Standards auf (Deskriptor für Phaseolus sp. – IPGRI bzw. Europäische Phaseolus-Datenbank ).
Einzelne Merkmale wurden von uns ergänzt.

Die Online-Version der Datenbank enthält derzeit nur einen Auszug der wichtigsten Sortenmerkmale.

Beschreibungsbogen (download; PDF 133 kB)
Kurzversion – enthält die wichtigsten Merkmale

Deskriptorenliste

Sortennummer Code im Sortenarchiv
Sortenname Sortenbezeichnung
Genus

Botanische Zuordnung

Species Genus Species Subtaxa Deutscher Artname Synonyme
Phaseolus vulgaris var. nanus   Buschbohne   
Subtaxa
Phaseolus vulgaris var. vulgaris Stangenbohne   
Phaseolus coccineus     Feuerbohne Käferbohne, Prunkbohne
Deutscher Artname
Phaseolus lunatus    Limabohne Mondbohne
Herkunftsland   
Region Suche mit Platzhalter „*“ empfohlen.
Für Österreich wurden die Bundesländer als Kategorien verwendet; vereinzelt auch stärker regional differenziert. z.B. „Steiermark, Ost-„
Sortenstatus 1 - Wildpflanze
2 - Unkraut
3 - Lokalsorte
4 - Zuchtlinie
5 - Zuchtsorte
6 - Sonstige
s
Status d. Sortennamens 1 - offiziell bzw. Handelsname
2 - Lokalbezeichnung
3 - Eigenbenennung nach Herkunftsort
4 - Eigenbenenung nach Spender
5 - Eigenbenennung nach Sorteneigenschaft
6 - Eigenbenennung sonstige
7 - unbekannt
Verfügbarkeit 1 - eingeschränkt (für Arche Noah Erhalter)
2 - Sortenhandbuch
3 - Saatguthandel
WUCHS  
Wuchshöhe in cm
Wuchsform 1 - Buschbohne (begrenzt wachsend)
4 - Buschbohne (halbrankend)
5 - Reiserbohne (mäßig rankend, Ranken tragen Hülsen)
6 - Stangenbohne (stark rankend, Hülsen va. im oberen Teil)
9 - anders

Die IPGRI-Kategorien 2 bis 3 sind vorläufig nicht in Verwendung.
2 - unbegrenzt wachsender Busch, Zweige aufrecht
3 - unbegrenzt wachsender Busch, Zweige kriechend
Buschtyp (nur bei Buschbohnen) 1 - Hochbusch    aufrechter, offener Wuchs, offene Krone, Blattetagen
2 - Rundbusch    gedrungener Wuchs
3 - Stängelbusch
4 - Kugelbusch
Lagerneigung bezeichnet die Standfestigkeit von Buschbohnen
3 - aufrecht
5 - mittel
7 - lagernd
BLÜTE  
Blütengrundfarbe 1 - weiß
2 - grünlich
3 - lila
4 - weiß mit lila Rändern
5 - weiß mit roten Streifen
6 - dunkellila mit violetten Rändern
7 - dunkellila mit violetten Flecken
8 - karminrot
9 - violett
99 - anders
wpe33.jpg (3248 Byte)
Farbe der Blütenflügel 1 - weiß
2 - grünlich
3 - lila
4 - weiß mit kaminroten Streifen
5 - rot bis dunkellila geadert
6 - deutlich rot bis lila
7 - lila mit dunkellila Adern
8 - violett
9 - anders
Blühzeitpunkt 1 - früh
3 - mittel
5 - spät
Tage bis zur Blüte Dauer vom Auflaufen der Pflanzen bis 50% des Bestandes blühen
Blühdauer in Tagen
BLATT  
Blattform 1 - dreieckig
2 - quadratisch
3 - rund
4 - eiförmig
5 - eiförmig/lanzettlich
7 - lanzettlich
9 - spießförmig
Blattfarbe 3 - blaßgrün
5 - mittelgrün
7 - dunkelgrün
Anthocyan Violettfärbung der Blätter oder Stängel
0 - fehlt
9 - vorhanden
Stängellänge des Spitzenblattes in mm
Blatthaltung zur Reife 3 - alle Blätter vertrocknet
5 - Blätter tw. noch grün
7 - alle Blätter noch grün
UNREIFE HÜLSE  
Hülsenposition 1 - am Boden
2 - in der Mitte
3 - an der Spitze
4 - gleichmäßig verteilt
9 - anders
Hülsen pro Pflanze  
Hülsenlänge in cm
Hülsenbreite in mm
Hülsenquerschnitt 1 - sehr flach
2 - birnenförmig
3 - elliptisch-rund
4 - achterförmig
9 - anders
Hülsenkrümmung 1 - gerade
3 - leicht gebogen
5 - gebogen
7 - stark gebogen    KIPFLERTYP
9 – wellig/windend
Fädigkeit 0 - fadenlos
3 - schwach fädig
5 - fädig
7 - stark fädig
Hülsengrundfarbe 1 - dunkelviolett
2 - karminrot
3 - grün, violett gestreift
4 - grün, karminrot gestreift
5 - grün, blaßrot gestreift
6 - dunkelrosa
7 - grün
8 - hellgrün
9 - dumpfgrün bis silbergrau
10 - golden oder tiefgelb
11 – blaßgelb bis weiß
99 - anders
Farbe der Zeichung (Hülse) 0 - kein Muster
1 - rosa
3 - rot
5 - violett
7 - schwarz
9 - anders
Dichte der Pigmentflecken (Hülse) 3 - spärlich
5 - mittel
7 - dicht
Farbe zur physiologischen Reife (Hülse) Hülsen sind voll entwickelt und stehen vor der Abreife
1 - dunkelviolett
2 - rosa
4 - gelb
5 - blaßgelb mit färbigen Streifen
6 - deutlich grün
9 - anders
Fisolennutzung ja
nein
Reifezeit der Fisole 1 – früh
3 - mittel
5 - spät
Reife Hülsen Anzahl der Tage seit dem Auflaufen; 90% der Hülsen abgereift
Farbe der trockenen Hülse 1 - dunkelviolett
2 - karminrot
3 - grün, violett gestreift
4 - grün, karminrot gestreift
5 - grün, blaßrot gestreift
6 - dunkelrosa
7 - grün
8 - glänzend grün
9 - dumpfgrün bis silbergrau
10 - goldgelb
11 - blaßgelb bis weiß
99 - anders
Hülseneinschnürung 0 - keine Einschnürung
1 - leicht eingeschnürt
3 - mittelstark eingeschnürt
5 - starke Einschnürung um die Samen
7 - ledrige Haut (nicht selbst öffnend)
9 - selbst öffnend mit starker Drehung (Wildform)
Position der Hülsenspitze 1 - am Rand
2 - zentral
9 - anders
Ausrichtung der Hülsenspitze 3 - nach oben
5 - gerade
7 - abwärts (zur ventralen/Bauchseite
)
Hülsenspitzenlänge in mm
Anzahl der Kornananlagen  
Anzahl der Samen  
Reife in Tagen
SAMEN   
Samengrundfarbe 1 - weiß/weißlich
2 - grün oder grünlich
3 - grau/bläulich
4 - gelb
5 - gelb-braun
6 - braun
7 - rot
8 - violett/blau
9 - schwarz
10 - purpur/weinrot
11 - pink/lila
12 - creme/beige
99 - anders
Farbe der Zeichnung (Samen) 1 - weiß/weißlich
2 - grün oder grünlich
3 - grau/bläulich
4 - gelb
5 - gelb-braun
6 - braun
7 - rot
8 - violett/blau
9 - schwarz
10 - purpur/weinrot
11 - pink/lila
12 - creme/beige
99 - anders
Farbe des Nabelringes 1 - weiß/weißlich
2 - grün oder grünlich
3 - grau/bläulich
4 - gelb
5 - gelb-braun
6 - braun
7 - rot
8 - violett/blau
9 - schwarz
10 - purpur/weinrot
11 - pink/lila
12 - creme/beige
99 - anders
Art der Zeichnung (Samen) 0 - keine Zeichnung
1 - gleichmäßig gesprenkelt
2 - gestreift
3 - rhomboid gesprenkelt
4 - gefleckt (punctatus)
5 - kreisförmig gesprenkelt
6 - kaum gezeichnet
7 - breit gestreift
8 - zweifärbig geteilt
9 - zweifärbig geteilt, mit Sprenkelung
10 - Nabelzeichnung ('Krebsfisole,Monstranz')
99 - anders
Samenaderung 0 - Aderung fehlt
3 - schwach geadert
9 - stark geadert
Samenlänge in mm
Samenhöhe in mm
Samenbreite in mm
Samenform längs 1 - rund/rundlich
2 - oval bis elliptisch
3 - quadratisch/elliptisch
4 - nierenförmig
5 - stumpf gekappt
Samenform quer 1 - sehr flach
2 - eng elliptisch
3 - elliptisch
4 - breit elliptisch
5 - rund
6 - kantig-oval
Samenreife 1 - früh
3 - mittel
5 - spät
Hunderkornmasse in g
Proteingehalt in %
Zuchteltern  
Weitere Charakterisierungsdaten  
Anmerkungen  

 

Stand:04/04/2003
Homepage