Details

Kartoffelvielfalt anbauen und gesund erhalten, 6.4. Wien

Kursangebote und Seminare

Kartoffelvielfalt anbauen und gesund erhalten, 6.4. Wien

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die Vielfalt der Kartoffeln anbauen und gesund vermehren können.

 

Eckdaten

Termin

06. April 2019

 

Bundesland/Land

Wien

 

Ortschaft

Wien

 

Volle Adresse

Kirche Muttergottes im Augarten, Gaußplatz 14, 1020 Wien

 

 

Uhrzeit

9 - 17 Uhr

 
 

Impressionen

 
 

Details

Mit diesem Seminar wenden wir uns an Hausgärtner und Hausgärtnerinnen sowie VielfaltsproduzentInnen, die im eigenen Garten Kartoffelvielfalt anbauen und gesund nachbauen wollen. In der Theorie werden die Themen Anbau, Schädlinge, biologischer Pflanzenschutz, Ernte und Sortenwahl vermittelt. In der Praxis erlernen wir die Technik des "Äugelns", wobei aus der Mutterknolle eine Art Steckling bewurzelt wird. Mit dieser Methode wird möglichst wenig Pflanzenmaterial von der Mutterknolle weiter vermehrt, was die Vermehrung von Krankheiten durch das Pflanzmaterial verhindern soll. Die geäugelten Raritäten aus der ARCHE NOAH Kartoffelsammlung können nach dem Seminar mit nach Hause genommen werden. Im Seminar werden auch Anwendungsmöglichkeiten von biologischen Pflanzenstärkungsmitteln im Kartoffelanbau theoretisch erläutert und eigene Stärkungsmittel hergestellt. Das Seminar legt den Schwerpunkt auf Anbausysteme, die sich besonders für die Stadt gut eignen.

Referentin: Mara Müller, bei ARCHE NOAH für das Erhalter*innen-Netzwerk zuständig

 

Kosten

86 € für ARCHE NOAH Mitglieder, 96 € für Nicht-Mitglieder

 

Dauer

8 UE

 
 

Mitfahrbörse

 

Anmeldung

Freie Plätze
Noch 19 Plätze frei
 
Anmeldung / Warteliste

 
Buchungs-Infos
ARCHE NOAH Mitglieder erhalten auch auf Kurse und Seminare Ermäßigungen!
 
 

Kontakt

DI Eva Ganzberger
Bildungsbereich
T: +43 (0)676 95 41 198
eva.ganzberger@arche-noah.at