Details

Märkte Österreichweit

5. Saatgut-Festival am 24. Februar 2019 von 10 bis 17 Uhr im ÖBZ

Es wirdwieder eine bunte Palette alter und samenfester Kultursorten, ein reichhaltiges Informationsangebot und ein interessantes Rahmenprogramm mit einer offenen Saatgut-Tauschbörse, Vorträgen, einer offenen Mitmach-Aktion für Kinder und einem saisonalem Imbiss aus dem Bio-Foodtruck geboten.

 

Eckdaten

Termin

24. Februar 2019

 

Bundesland/Land

Deutschland

 

Ortschaft

München

 

Volle Adresse

Ökologisches Bildungszentrum München

Englschalkinger Straße 166
81927 München

 

Uhrzeit

10 - 17 Uhr

 
 

Details

m Sonntag, den 24. Februar 2019 veranstaltet das Münchner Umwelt-Zentrum gemeinsam mit dem Verein für Nutzpflanzenvielfalt (VEN) im Ökologischen Bildungszentrum München (ÖBZ) zum fünften Mal ein großes Saatgut-Festival.

Die Besucherinnen und Besucher bekommen wieder eine bunte Palette alter und samenfester Kultursorten, ein reichhaltiges Informationsangebot und ein interessantes Rahmenprogramm mit einer offenen Saatgut-Tauschbörse, Vorträgen, einer offenen Mitmach-Aktion für Kinder und einem saisonalem Imbiss aus dem Bio-Foodtruck geboten.

Als Schwerpunkt der begleitenden Vortragsreihe in diesem Jahr wird das Thema „Bestäubende Insekten“ vertieft und durch einebegleitende Ausstellung bereichert. Die Beiträge widmen sich darüber hinaus praktischen Aspekten der Samengärtnerei im eigenen Hausgarten und der Erhaltung alter Sorten, geben Tipps zum Anbau von Gemüse auf Balkon, Terrasse und Gartenbeet und setzen sich kritisch mit aktuellen Themen wie Glyphosat auseinander.



Von 10 bis 13 Uhr gibt es eine private Saatgut-Tauschbörse. Auch wer (noch) kein eigenes Saatgut zum Tauschen anbieten kann, ist herzlich willkommen, da andere erfahrungsgemäß von einigen Sorten reichlich Saatgut mitbringen. Hier können Schulgartenakteure ihr Saatgut gegen neues für die anstehende Saison tauschen.

In einer offenen Kinderaktion am Nachmittag basteln Kinder ab 5 Jahren eigene Saatkugeln und Minigärtchen (Einlass ist jeweils um 14:00, 14:45, 15:30 und 16:15 Uhr, max. 20 Kinder je Zeiteinheit).

ARCHE NOAH freut sich als einer der Aussteller mit Bio-Saatgut und Büchern dabei zu sein!

 

Kosten

Der Besuch des Saatgut-Festivals ist kostenfrei, es ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Info-Dokument

 
 

Kontakt

Name

Frauke Feuss

 

Organisation

Ökologisches Bildungszentrum München

 

Adresse

Englschalkinger Straße 166, D / 81927 München

 

Telefon

004989/939489-72

 

Fax

004989/939489-81