Netzwerk

Mitglieder Projekte

Bio-Landbau Auer

Regional - Direkt - Nachhaltig • „Bio-Divers“ Auer bekennt sich zu den ursprünglichen Anliegen und Grundlagen des ökologischen Landbaus, dazu gehört auch, dass wir nicht „vollmechanisiert“ arbeiten. Soweit es möglich ist, arbeiten wir mit Hand und verwenden keinerlei Fremddünger.

 

Details

 

Besonders in der Landwirtschaft hat jedes menschliche Tun direkte Auswirkungen auf die Natur. Die biologische Landwirtschaft ist daher der notwendige Schritt um das Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur langsam wieder in Einklang zu bringen. „Bio-Divers“ Auer bekennt sich zu den ursprünglichen Anliegen und Grundlagen des ökologischen Landbaus, dazu gehört auch, dass wir nicht „vollmechanisiert“ arbeiten. Soweit es möglich ist, arbeiten wir mit Hand und verwenden keinerlei Fremddünger. Die bäuerliche Lebensweise darf nicht verschwinden, dieser Überzeugung entsprechend setzen wir uns in unserem Betrieb für ein möglichst hohes Maß an Selbstversorgung ein. Wir sehen darin einen evolutionären Prozess, keinen revolutionären Akt. Nachhaltiges biologisches Wirtschaften kann nur dann mit Erfolg gekrönt sein, wenn sich das Bewusstsein der Menschen einer öko-sozialen Reform öffnet, daher glauben wir, dass gerade in der Landwirtschaft das behutsame „Wachsen“ Zukunft hat.

 

Weitere Infos

 

Kontakt

Ansprechperson

Johannes Auer

 
Bundesland/Land

Tirol

 
Adresse

, 6020 Innsbruck

 
 

Betrieb

Betrieb

Landwirtschaft

 
Bewirtschaftung

Biologisch-zertifiziert

 

Bio-
Verbandsmitglied

AT-BIO-301 T-2350

 
 

Projekt bearbeiten

Sind Sie Verfasser dieses Projekts & möchten dieses bearbeiten?
Geben Sie das Passwort ein, welches Sie beim Eintragen des Projekts & per E-mail erhalten haben ein.

Passwort: