Falls Sie unseren Newsletter nicht bzw. nur teilweise sehen können, klicken Sie bitte hier für die Online-Version.
http://www.arche-noah.at/newsletter/newsletter-bibliothek/2020/arche-noah-online-shop-news-2
 
ARCHE NOAH - - www.arche-noah.at
Arche Noah - Online News

Liebe Freundinnen und Freunde der Vielfalt!

Auch wenn's laut Kalender noch ein Monat dauert, die ersten Vorboten des Frühlings sind bereits unverkennbar. Die Tage werden spürbar wärmer. Es ist an der Zeit drinnen und draußen die bevorstehende Gartensaison vorzubereiten. Entdecken Sie dazu in unserem Online-Shop:

Dies alles und noch viel mehr gibt es jetzt für neue Gartenabenteuer

Viel Freude beim Lesen und Auswählen!

Ihr ARCHE NOAH-Team

 

Seltene Erdäpfelsorten

Vielfalt auf dem Teller

Erdäpfelvielfalt

Ofenkartoffeln aus dem eigenen Garten? Zartes Kartoffelpüree aus eigenem Anbau? Erdäpfelsalat von selbstgezogenen Knollen? Probieren Sie unsere köstlichen Raritäten! Mit Goldsegen, Ciclamen  und Blaue Fingerlinge kommt Vielfalt auf Ihren Teller! Unsere beliebten Erdäpfelsorten sind rar - daher am besten gleich bestellen. Und dann heißt es sich noch ein wenig gedulden. Um Frostschäden zu vermeiden, beginnt der Versand am 14. April. In warmen Lagen kann gleich gepflanzt werden. Anfang Mai ist es dann überall soweit.

Hier finden sie alle ARCHE NOAH Erdäpfelraritäten.

 

Das ARCHE NOAH Bildungsangebot

Frisches Wissen erwerben!


Ausgelernt? Na hoffentlich nicht! ARCHE NOAH widmet sich nicht nur der Erhaltung und Verbreitung von alten Kulturpflanzen, sondern auch dem dazugehörigen Wissen. Ob Jungpflanzenworkshop oder ein Kurs zur Obstbaumveredelung; Eigene Erde herstellen auf Terrasse und Balkon liefert Kniffe zu Mischen und Recycling der erdigen Grundlage. Heiße Tipps für die Balkongärtnerei gibt es bei Mischkultur, Fruchtfolge & Co auf kleinem Raum. Das neue ARCHE NOAH Bildungsprogramm ist vollgepackt! Schauen Sie gleich mal nach, ob etwas für Sie dabei ist.

HIER gehts zum Kursprogramm, direkt buchbar im Online-Shop!

 

Bohnenvielfalt

Jetzt Puffbohnen säen! Beim großen ARCHE NOAH Bohnenprojekt mitmachen!


Ab sofort ist Zeit um Puffbohnen direkt in die Erde zu säen. Die in Europa urtümlich ansässigen Puffbohnen, auch als Ackerbohnen oder Saubohnen bekannt, lieben es kalt. Sie keimen schon bei Bodentemperaturen von 2° - 3° C. Geerntet werden bevorzugt die frischen, grünen Bohnenkerne. Sie sind gedünstet eien Delikatesse. Ausgereifte Puffbohnen sind lange haltbar und schmecken vorzüglich als Bohnenpaste ("Hummus").

Hier  geht es zur Puffbohne

Machen Sie mit beim großen ARCHE NOAH Bohnenprojekt 2020! Bestellen Sie jetzt ein Überaschungspaket mit einer an Ihre Standortbedingungen angepassten Bohnensorte. Neugierig, was da kommt? Wir lassen den Zufall entscheiden. Und dann sind Sie an der Reihe, bauen Ihre Bohne an, hegen und pflegen sie und dokumentieren dabei ihre Entwicklung. Zum Abschluss gibt es ein gemeinsames Bohnenfest im ARCHE NOAH Schaugarten in Schiltern. Da werden die versammelten Schätze aufgetafelt, verglichen, verkostet und die Ernte gefeiert.

Hier  geht es zum großen ARCHE NOAH Bohnenprojekt

 

Tipp: Jetzt Tomaten vorziehen!

Tomatensamen und anderes kostbares Saatgut am Saatgutfestival ergattern

Bunte gestreifte Paradeiser, ARCHE NOAH rettet und entwickelt Tomaten-Vielfalt (c) Doris Steinböck

Um bald wieder die eigenen, g'schmackigen Tomaten genießen zu können, wird's mit Ende Februar langsam Zeit, junge Pflänzchen vorzuziehen. Sie brauchen noch frisches Saatgut? Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen und kommen Sie zum 1. ARCHE NOAH Saatgutfestival, am 29.Februar 2020 in Wien. Neben Tomatenraritäten finden Sie unter dem Motto „Vielfalt säen – Freude ernten“ eine reiche Fülle an samenechten Kostbarkeiten aus der europaweit einmaligen ARCHE NOAH Sammlung, von kleinen Biobetrieben genauso wie aus privater Hand. Lokale, seltene, unbekannte Sorten, die im Handel kaum erhältlich sind. 

Das Saatgutfestival findet statt am Samstag, 29. Februar 2020, 10-17 Uhr,
im Albert Schweitzer Haus, Garnisongasse 14-16, 1090 Wien.
Öffentliche Anreise: U2/Schottentor; Tram 1, 37, 38, 40, 41, 42 43, 44, 71, D; Bus 40A

Freier Eintritt für ARCHE NOAH-Mitglieder!

Mehr Informationen zum 1. ARCHE NOAH Saatgutfestival finden Sie hier!

 

Kontakt

Schreiben Sie uns!

Logo Online Shop

 

Bei Fragen und Anregungen schreiben Sie uns unter versand@vielfalt-erleben.gmbh

 

KONTAKT & IMPRESSUM:

Vielfalt erleben GmbH A-1050 Wien, Schönbrunner Straße 72/5 E: versand@vielfalt-erleben.gmbh
http://shop.arche-noah.at FN 158017d, Handelsgericht Wien, UID ATU42916804, Mitglied der WKO
Geschäftsführung: Karl Schwarz
Bio-Kontrollnr. BIOS-AT-BIO-401 (Pflanzen & Samen)
Fotonachweise: Schewig Fotodesign www.schewig-fotodesign.at, Rupert Pessl www.rupertpessl.com, ARCHE NOAH / Schiltern Die Vielfalt erleben GmbH ist eine 100%ige Tochter des
Vereins Arche Noah mit Sitz in Obere Straße 40, 3553 Schiltern, Österreich.