Bohnen Vielfalt Auftafeln

Kräuter & Pilze

Kräutervielfalt und essbare Blüten

In diesem eintägigen Kurs lernen Sie eine essbare Blütenvielfalt und eine Kräutervielfalt kennen und erfahren, wie Sie verschiedene Kräuter auf biologische Weise im Hausgarten anbauen und vermehren können.

Über den Kurs

Zielpublikum

Mit diesem Seminar wenden wir uns an Hausgärtner*innen sowie Vielfaltsproduzent*innen, die im eigenen Garten eine wurzelige Vielfalt anbauen und diese verarbeiten wollen.

 

Inhalt

Der Kurs gibt einen Überblick über eine reichhaltige Vielfalt von Kräutern und ihrer Nutzung im Hausgarten sowie über essbare Blüten. Die TeilnehmerInnen erlernen Anbau, Ernte und Vermehrung von ausgewählten ein-, zwei- und mehrjährigen Kräutern theoretisch und praktisch. Wie kommen mehrjährige Kräuter über den Winter? Welche Kräuter gedeihen an welchem Standort am besten? Welche eignen sich besonders gut für Küche und Hausapotheke? Wie kann aus Kräutern fermentierter Tee hergestellt werden? In welcher Mischkultur ist welches Kraut hilfreich und welche andere ökologische Bedeutungen haben Kräuter im Hausgarten? Im Rahmen des Kurses bieten wir auch die Möglichkeit, verschiedene Kräuter zu kosten und eine Auswahl an Kräuter-Saatgut und Jungpflanzen von unseren Sortenraritäten zu erwerben. Außerdem wird besprochen, welche verschiedenen essbaren Blüten es gibt und welche Anbau-/Standortbedingungen diese haben.

ReferentInnen: Maria Hagmann

 

Organisatorisches

Kurstermin, Kursort, Kosten

  • Termin: 15. August 2020 von 9 - 17 Uhr
  • Ort: 3553 Schiltern
  • Kosten: 88 € für ARCHE NOAH Mitglieder, 98 € für Nicht-Mitglieder
 
 

Termine & Anmeldung

Kräutervielfalt und essbare Blüten

15. August 2020, 9 - 17 Uhr, 3553 Schiltern

Anmeldung

Hier kommen Sie zu unserem Kalender, wo Sie sich direkt online anmelden können...

 
 
 
 

Kontakt

Mag.a Ursula Taborsky
Leitung Fachbereich Bildung
T: +43 (0)2734 8626-209
ursula.taborsky@arche-noah.at

 

Liebe Freundinnen und Freunde der Vielfalt!

In diesen Tagen sind wir alle mit unerwarteten Herausforderungen konfrontiert. Auch wir bei ARCHE NOAH müssen einschneidende Maßnahmen setzen und dürfen viele unserer geplanten und bewährten Aktivitäten nicht durchführen.

Folgende Veranstaltungen müssen ersatzlos gestrichen werden:
+ Alle Pflanzenmärkte im April und Mai
+ ARCHE NOAH Pflanzenfest 1. – 3. Mai
(zum 30 Jahr-Jubiläum)

Saisonaler Pflanzenverkauf in Schiltern und in Wien/pop-up Store:
Derzeit können wir dazu keine verbindlichen Aussagen geben. Wir prüfen jedoch alternative Möglichkeiten, Vielfalt an Jungpflanzen für Sie verfügbar zu machen und halten Sie hier am Laufenden.

ARCHE NOAH Kurse im März und April:
Für unsere Kurse im März und April werden wir, wo möglich, Ersatztermine anbieten.

Wer das Glück hat, gärtnern zu können – ob in Beeten oder Töpfen – ist jetzt tatendurstig. Nutzen Sie die Zeit - bestellen Sie Vielfalt Saatgut in unserem Online-Shop und ziehen Sie heuer Ihre Pflänzchen selber! Noch haben wir ausreichend Vorräte.

Jetzt Saatgut bestellen!

Wir bemühen uns telefonisch wie gewohnt Dienstag-Freitag von 9 – 13 Uhr erreichbar zu sein sowie Ihre Mailanfragen rasch zu beantworten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Newsletter anmelden! X