Bohnen Vielfalt Auftafeln

Verarbeiten

Fermentieren

Es blubbert! Dieser Kurs gibt einen Einblick in die Kunst des Fermentierens.

Über den Kurs

Zielpublikum

Dieser Kurs richtet sich an alle, die das Fermentieren erlernen und ihre Ernte-Vielfalt dadurch haltbar machen möchten.

 
 

Inhalt

Wohin mit der ganzen Ernte? Haltbarmachen ist angesagt. Im Zuge dieses Workshops in Schiltern widmen wir uns einer altbekannten und wiederentdeckten Methode des Haltbarmachens von Gemüse: dem Fermentieren.

Natur im Garten-Koch Benjamin Schwaighofer zeigt anhand unseres Schaugarten-Gemüses, wie einfach es ist, beliebiges Gemüse zum Fermentieren zu bringen. Das Ergebnis ist nicht nur köstlich, sondern auch äußerst gesund!

 
 

Organisatorisches

Termin
Ort
 
23. August 2019
Schiltern
 
7. September 2019
LEIDER AUSGEBUCHT
Schiltern
 
 
 

Kursort, Kosten

  • Ort: 3553 Schiltern
  • Kosten: 58 € für ARCHE NOAH Mitglieder, 64 € für Nicht-Mitglieder
 
 
 
 

Kontakt

DI Eva Ganzberger
Organisation Märkte Assistenz
T: +43 (0)2734 8626-200
eva.ganzberger@arche-noah.at

 

Liebe Freundinnen und Freunde der Vielfalt!

Wir freuen uns sehr, mit Ihnen wieder in persönlichen Kontakt treten zu können.

Unser Garten öffnet ab 6. Juni an Samstagen, Sonn- und Feiertagen!
Details zum Angebot – auch für Gruppen & Führungen - hier: www.arche-noah.at/schaugarten

Unsere Gartenküche startet mit neuem Team und bietet 2 x monatlich Samstags-Café und Sonntags-Brunch! Details und Reservierungen hier: www.arche-noah.at/gartenkueche

Unser Bildungsprogramm wartet mit neuen Terminen und Formaten auf Sie!
Details hier: www.arche-noah.at/wissen

Newsletter anmelden! X