Infos für GärtnerInnen

Paradeiser-Vielfalt am Tisch aufgetafelt

Für alle teilnehmenden TomatengärtnerInnen...

... bemühen wir uns, hier alle nötigen Infos rund um das Fest zusammenzufassen. Die Seite wird laufend aktualisiert.

Für das gemeinsame Fest!

Das haben wir vorbereitet

Auf den 3. September freuen wir uns seit Jahresbeginn. Für die Vielfalt Auftafeln-GärtnerInnen gibt es besonders viele Möglichkeiten, diesen Tag in der Orangerie Schönbrunn zu verbringen: Paradeiser-Freunde kennenlernen, deren und eigene Sorten kosten, mit dem ARCHE NOAH Erhalter-Netzwerk in Verbindung kommen u.v.m.

 
 

Zeitplan zum Tag

Ab 8:30 - Einlass für Vielfalt Auftafeln-GärtnerInnen
Bis 9:00 - Gemeinsamer Aufbau der Paradeiser-Tafel
Um 9:15 - Gemeinsames Foto aller GärtnerInnen: Bitte lächeln!
Ab 10:00 - Das Fest beginnt: Jede Gärtnerin, jeder Gärtner hat Zeit zum Fachsimpeln, Vortrags-Besuch, Verkostung, etc.

 
 

Falls Du noch kein Sortenblatt ausgefüllt hast....

Vorstellungsblatt “Ich und meine Sorte”

Die Abgabefrist ist leider schon vorbei. Falls Du noch kein Sortenblatt an uns geschickt hast kannst du es am 3.9. ausgefüllt mitbringen oder ein Blanko-Formular vor Ort ausfüllen und zu Deiner Sorte stellen. Nimm auch gern ein Foto von Dir und Deiner Sorte mit!

 

Anreise und Einlass Vielfalt Auftafeln-GärtnerInnen

Alle GärtnerInnen sind auf der Gästeliste

Von der U-Bahnstation Schönbrunn aus kommend, bitte die Schönbrunner Schloßstraße und gehen einige Meter nach rechts gehen. Der Eingang und die Kasse befinden sich direkt an der Schönbrunner Schloßstraße an der Außenseite der Orangerie Schloss Schönbrunn. Eine Detailskizze findest Du hier. Wir haben vor Ort eine Gästeliste aller angemeldeten Vielfalt Auftafeln-GärtnerInnen, die natürlich freien Eintritt zum Fest genießen. Einfach hinkommen, "Ich bin Vielfalt Auftafeln-GärtnerIn" Sticker abholen und in den Paradeiser-Tag starten. Begleit-Personen erhalten an der Eintrittskassa ihr Tagesticket.

 
 

Für die Reise-Vorbereitung

licensed under CC0 1.0 by pixabay.com

Übernachtungsmöglichkeiten in Wien

Für all jene, die während dem Wochenende eine Unterkunft in Wien benötigen, haben wir verschiedene Möglichkeiten zur Übernachtung zusammengestellt.

Alle Infos finden Sie hier.

 
 

ARCHE NOAH Schaugarten in Schiltern besuchen!

Für GärtnerInnen, die von weiter her anreisen, bietet der Besuch von "Vielfalt auftafeln" in Wien auch eine passende Gelegenheit, einen Abstecher zu unserem Schaugarten in Schiltern anzuschließen. Die Anreise von Wien mit dem Auto dauert eine gute Stunde, mit dem Zug in etwa zwei Stunden.

Ein idealer Programmpunkt, wenn Sie etwas mehr Zeit haben und sich ein umfassendes Bild von Sortenvielfalt in der Praxis machen wollen!

Alle Infos zu unserem Schaugarten und zur Anreise finden Sie hier.

.

 
 
 

Kontakt

DI Marion Schwarz
Öffentlichkeitsarbeit, SpenderInnen-Betreuung
T: +43 (0)2734 8626 29
marion.schwarz@arche-noah.at

 

Kontakt

Mag. Johanna Eckhardt
Projektmanagement
T: +43 680 21 26 343
johanna.eckhardt@arche-noah.at